Ein bisschen Regen

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Freifall, Singapur

Bisher hat es nur ein paar Regentropfen zwischendurch gegeben, als ich unterwegs war. Heute war das anders. Bevor ich den Weg vom Tempel zur U-Bahn geschaftt habe, hat es innerhalb von einer Minute so stark zu schütten begonnen, dass ich mich wie alle anderen auch nur mehr unter die Arkaden zurückgezogen habe. Also braucht keiner […]

Made in China

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Freifall, Singapur

Alles was es an Krims Krams, Ramsch und unglaublichen Dingen gibt, ist „Made in China“. Und alle diese Produkte, die so gut wie keiner braucht, auf die Touristen aber meistens ganz geil sind, gibt es in Chinatown in Hülle und Fülle. Trotzdem ist es ein sehenswertes Viertel. Auch wenn Singapur eine sehr saubere und ordentliche […]

Hübsche Robe für die Moschee

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Freifall, Singapur

Heute am Vormittag habe ich mir das sehr überschaubare arabische Viertel angesehen. Das besteht nur aus ein paar Gasserln mit Altbestand-Häusern und der Sultan Moschee. Wie so üblich, darf man da nur ohne Schuhe und züchtig bekleidet rein. Also gibt es beim Eingang einen Art Blaumann-Mantel ;-) Spannend fand ich es auch, dass im arabischen […]

Nichts für Prinzessinnen ;-)

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Freifall, Singapur

Für alle Backpacker ist es vielleicht eine Erinnerung an selbst erlebtes. Für die „Prinzessinen & Prinzen“ unter euch ist es eher dazu geeignet, eure Zehennägel zum Aufrollen zu bewegen. Mein Hotelzimmer. Es liegt in einem Vorort, wo ich bis jetzt nur Einheimische und noch keinen Touristen gesehen habe.Was mir allerdings gestern Abend noch die Gelegenheit […]

Erste Etappe Amsterdam

Veröffentlicht 4 KommentareVeröffentlicht in Freifall, Singapur, Wien

Nachdem gestern Abend doch noch die Aufregung gekommen ist, ich kaum geschlafen habe, meinen Rucksack 3 x neu gepackt habe, damit er nur mehr 8 kg – neben 4 kg Handgepäck – wiegt, bin ich inzwischen gut in Amsterdam gelandet. Der Flug war völlig unspektakulär. Natürlich gab es Käseweckerln in der KLM ;-) Um 21 […]