Tolles Konzert mit dem besten Kora-Spieler Toumani Diabate

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Neukaledonien, Noumea

  Mittwoch Abend habe ich ein unglaublich schönes Konzert von den beiden Afrikanern Toumani  und Sikiki Diabate gehört. Vater und Sohn, die die Kora spielen. Ich denke, dass ich bereits einmal im ARTE jemanden gesehen und gehört habe, der Kora spielt. Aber jetzt weiß ich, dass ich definitiv der Kora gelauscht habe. Jedenfalls ist die […]

Historische Gefängnisruinen einer ehemaligen Strafkolonie

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Ile des Pins, Neukaledonien

Wie vielleicht einigen bekannt ist, war Neukaledonien im 19. Jahrhundert von Frankreich eingenommen worden und als Strafkolonie genutzt worden. Unter anderem wurden auch auf die Ile des Pins Strafgefangene untergebracht. In erster Linie handelte sich um jene, die wegen ihrer politischen Gesinnung verbannt wurden. Aber auch Verurteilte schwerer Verbrechen wie Mord wurden ins dortige Gefängnis […]

Klein & putzig klein – mehr Flugplatz als Flughafen

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Ile des Pins, Neukaledonien

  Der Flug zur Ile des Pins wahr sehr spannend für mich. Wie winzig der nationale Flughafen ist, habe ich ja schon gesehen, als ich die Tickets kaufte. Nett ist es, wenn man einfach auf dem großen Parkplatz vor dem Flughafengebäude parkt. Der ist maximal so groß wie ein Metro-Parkplatz. Vielleicht sogar eine Spur kleiner. […]

Der Tag danach – Gedanken zum gestrigen Vorfall und Ausblick auf einen schönen Inselausflug

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Neukaledonien, Noumea

Immer wieder will ich regelmäßig zum Smartphone greifen. In diesen Momenten kommt mir sofort wieder alles vom gestrigen Nachmittag in den Sinn. Dabei kann ich gar nicht genau sagen, wie es mir geht. Wohl eine Mischung aus geschockt, traurig, verärgert und was weiß ich noch. Am meisten beschäftigt mich aber wie das passieren konnte. Natürlich […]

Alles weg :-(

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Neukaledonien, Noumea

Mein Rucksack mit Smartphone (also mein Leben), Kamera, E-Book, Kreditkarte ein bisschen Bargeld und weiteren Kleinigkeiten wie Sonnenbrille, Strandtuch und Sonnencreme ist mir heute abhanden gekommen. Ich war am Strand, habe mich nach einem anstrengenden Radausflug dort zum Lesen hingesetzt. Nach einiger Zeit ist eine Gruppe Jugendlicher aufgetaucht, die immer wieder um mich herum geschwirrt […]

Noumeas Downtown-Highlight ist der Place des Cocotiers

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Neukaledonien, Noumea

Gestern und heute habe ich das Stadtzentrum von Noumea erkundet. Meine Eindrücke sind allerdings etwas ambivalent. Es fängt wohl damit an, dass ich mir etwas ganz anderes vorgestellt habe. Nämlich eine hübsche, kleine Stadt im Kolonialstil. Doch bis auf eine Handvoll historischer Häuser findet man nur einfache nicht besonders stylische Zweckbauten mit Flachdach. Also muss […]