Fahrt durch Flussläufe – von Mandalay nach Bagan

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Bagan, Mandalay, Myanmar

Für die Weiterreise von Mandalay nach Bagan haben wir uns für die Fahrt mit einem Minibus entschieden. Es gibt zwar auch Verbindungen mit Schiff und Flugzeug, die wir auch überlegt hatten. Da uns die Dame in der Reiseagentur versichert hat, dass der Bus nur 4,5 Stunden fährt, war das unsere erste Wahl. Ich kann schon […]

Verkehr in Mandalay

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Mandalay, Myanmar

Dass der Verkehr in Mandalay „leicht chaotisch“ sei, ist eine maßlose Untertreibung. Tatsächlich ist der Verkehr hier völlig verrückt und durchgeknallt.    Verkehrsregeln Fehlanzeige Nicht einmal grundsätzliche Verkehrsregeln scheinen hier Gültigkeit zu haben. Verkehrszeichen gibt es zwar, einige wenige, aber die haben scheinbar eher nur dekorativen Charakter und werden primär ignoriert. Ampeln gibt es auch und man […]

Mahamuni Pagode – Pilgerstätte mit dem unförmigen Buddha

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Mandalay, Myanmar

Die Mahamuni Pagode in Mandalay zählt – neben dem Goldenen Felsen in Kyaikto und der Shwedagon Pagode in Yangon – zu den drei wichtigsten Pilgerstätten in Myanmar. An unserem letzten Tag in Mandalay pilgerten wir mit dem Fahrrad zur Mahamuni Pagode.   Fahrrad geliehen Gleich um die Ecke von unserem Hotel Mandalay City borgten wir […]

Kulinarisches Mandalay – Chilli, Tee & Drogen

Veröffentlicht 5 KommentareVeröffentlicht in Mandalay, Myanmar

Neue Speisen in anderen Ländern zu entdecken, zählt zu den interessantesten und genüßlichsten Erfahrungen. Um möglichst viel authentisches Essen gut kennenzulernen und nicht nur zu erfahren wie es schmeckt, sondern auch, was es ist, haben wir eine Foodtour gebucht.    Unser Guide Sai hat uns einen halben Tag lang quer durch Mandalay verschiedene Speisen und […]

Touristenfahrverbot im Königspalast

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Mandalay, Myanmar

Für die Besichtigung des historischen Königspalastes von Mandalay haben wir uns Fahrräder ausgeborgt. Denn nach den Erfahrungen der ersten beiden Tage wussten wir bereits um die Ausmaße dieses Areals Bescheid, das man keinesfalls unterschätzen darf.  Riesiges Areal Zwei Kilometer ist jede der vier Mauern lang, die das Gelände im Quadrat umzäunen. Rundherum verläuft ein 52 […]

Im größten Buch der Welt in der Kuthadaw-Pagode

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Mandalay, Myanmar

Die gesamte buddhistische Lehre auf 62.500 m2 klingt sehr spannend. Deshalb wollte ich das größte Buch der Welt in Mandalay unbedingt sehen.     Kuthadaw-Pagode Man nennt die Kuthadaw-Pagode zwar das größte Buch der Welt, doch es ist kein Buch im klassischen Sinn, sondern eine Pagode mit 729 Marmortafeln. Der Name leitet sich aus der Anzahl der […]

Myanmar – in einer speziellen Zeitzone gelandet

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Mandalay, Myanmar

Der Sonntag begann mit einem Weckerklingeln. 8 Uhr klingt nicht so zeitig, aber für meine innere Uhr ist das noch 3 Uhr in der Nacht.    Da unser Bangkoker Hotel Amari direkt am Flughafen Don Muang liegt, mussten wir nur eine Verbindungsbrücke zwischen Hotel und Terminal überqueren und konnten schon unser Gepäck einchecken. Echt praktisch. […]