Mein Erster – A g’mischter Satz-Instawalk

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Instawalk, Österreich, Wien

A g’mischter Satz hat mich als leidenschaftliche Wienerin natürlich sofort angesprochen. Es handelt sich in diesem Fall allerdings nicht um einen beliebten Wiener Wein aus verschiedenen Rebsorten, also eine Art Cuvee. Sondern es ist das Motto meines ersten Instawalks. So eine gemeinsame Tour von Instagramern verbindet für mich alles, was mir Freude bereitet. Ein bisschen Touristenerfahrung mit […]

wien_altedonau_lichterfest2016

Unkonventionelles Sightseeing in Wien

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein, Österreich, Wien

Meine Reisen führen mich oft in fremde, weit entfernte Länder. Manchmal sogar bis ans andere Ende der Welt. Dahinter steckt der Wunsch, verschiedenste Länder, Natur- und Kulturlandschaften, Menschen und Lebensformen besser kennenzulernen. Neben dem einem oder anderen Sightseeing-Klassiker liegt meine eigentliche Leidenschaft darauf Dinge zu erkunden, die nicht speziell für Touristen gedacht sind. Also Ursprüngliches, […]

Schattenleben in Wien

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Österreich, Wien

Wien. Samstag. 10.30 Uhr. Eingang Hauptbahnhof. Es ist wieder Zeit für Unkonventionelles Sightseeing in Wien und eine weitere Facette in meiner Heimatstadt zu entdecken. Am Plan stand eine Freestyle Tour über das Schattenleben in Obdachlosigkeit. Student statt Obdachlosem Mit diesen Eckdaten und der Erwartungshaltung, dass uns ein Obdachloser einen Teil seines Lebens auf der Straße […]

Ein Höhenflug in den Burggraben von Freistadt

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Freistadt, Österreich

Mitten im malerischen Mühlviertel faszinierte mich die oberösterreichische Stadt Freistadt. Die heutige Herausforderung beim Erforschen der unübersehbar mittelalterlichen Stadt war das Zeitlimit. Nur 4 Stunden blieben mir für Erkundungen, Bilder und Text. Höhenflug planen Ausgestattet mit Kamera & Co wollte ich nach einer kurzen Recherche actionreich beginnen. Und zwar mit dem Höhenflug-Kletterparcours Freistadt von oben erleben. […]

Wiens unterirdische Innenstadt

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Österreich, Wien

Einen ersten Eindruck, wie es in der Wiener Innenstadt unter der Erde aussieht, konnte ich als Wienerin schon das eine oder andere Mal gewinnen. Bei einem Glas Wein im Zwölf Apostelkeller oder im Esterhazykeller. Oder bei verschiedenen Clubbings in den unterirdischen Gewölben des Schottenstiftes oder des Palais Down Kinsky. Jetzt konnte ich mir die Unterwelt […]

Was derweilen zu Hause geschah…

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Neukaledonien, Noumea, Wien

  Susanne wurde also ihres heiligsten aller Kommunikationsmittel beraubt. Smartphone weg –> alles weg. Und es hat sich gezeigt, dass Bankaktivitäten ohne Mobiltelefon praktisch nicht mehr möglich sind. Keinesfalls wenn man im Ausland ist. Nun ein Smartphone kann man eher rasch besorgen, sogar in Neukaledonien. Aber da fehlt ja noch ‚was… der SIM. Der ist […]

Warum gerade Neukaledonien?

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Neukaledonien, Wien

Als ich am 26. Jänner 2013 während meiner Südostasienreise Freifall 2012 meinen ersten Abend in Ubud bei einer Tempelzeremonie verbrachte, habe ich Anissa aus Neukaledonien kennengelernt. Wir haben uns auf Anhieb so gut verstanden, dass wir rund 2 Wochen miteinander fast alle Aktivitäten gemeinsam unternommen haben. Im Jänner 2014 hat mich Anissa dann in Wien […]

Erste Etappe Amsterdam

Veröffentlicht 4 KommentareVeröffentlicht in Freifall, Singapur, Wien

Nachdem gestern Abend doch noch die Aufregung gekommen ist, ich kaum geschlafen habe, meinen Rucksack 3 x neu gepackt habe, damit er nur mehr 8 kg – neben 4 kg Handgepäck – wiegt, bin ich inzwischen gut in Amsterdam gelandet. Der Flug war völlig unspektakulär. Natürlich gab es Käseweckerln in der KLM 😉 Um 21 […]

Zurück in Wien

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Thailand, Wien

Heute um 14 Uhr sind wir wohlbehalten in Wien Schwechat gelandet. Österreich hat uns jetzt wieder, der Alltag hoffentlich nicht so schnell. In jeden Fall haben wir viel schöne und lustige Erinnerung an unseren Thailandurlaub!!! Jetzt freuen wir uns übers schöne Wetter und auf ein Wiedersehen mit euch allen!!!!

4 Stunden in Dubai

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Bangkok, Dubai, Wien

Leider ist die goldene Kreditkarte einfach zu flach. Also werden wir hier am Flughafen in Dubai nichts kaufen, sondern dann in Bangkok die originalen Marken besorgen 😉 Dafür haben wir mit 2 Scheichs beim Starbucks Kaffee getrunken. Schließlich muss sich Fredy nach 3 Flugpulver – wir hatten ja „ganz böse“ Turbulenzen – wieder aufputschen. Die […]

Visum erhalten

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Thailand, Wien

Bei der Einreise über den Flughafen bekommt man automatisch ein Visum für 30 Tage. Wir sind aber 31 Tage in Thailand. Und deshalb brauchen wir ein Touristenvisum, das wir uns bei der Thailändischen Botschaft in Wien mit unseren nagelneuen Reisepässen gleich geholt haben. Es gilt für 60 Tage, also wäre es auch kein Problem, wenn […]

Sitzplätze online reserviert

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Thailand, Wien

Das Internet ist fürs Flug buchen & Co. echt genial. Flüge hat wahrscheinlich schon jeder online gebucht. Schließlich werden gerade Papiertickets aufgelassen und bald wird es ausschließlich nur mehr eTickets geben. Für diese Reise konnte ich schon für alle 4 Flüge die Sitzplätze online reservieren, das passende Menü für jeden Flug einzeln anwählen. Außerdem können […]

Flug mit Emirates gebucht

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Thailand, Wien

Jetzt ist es fix. Wir besuchen König Bhumipol in ราชอาณาจักรไทย (Thailand). Heute haben wir unseren Flug mit Emirates gebucht und werden 4 Wochen unterwegs sein. Eines haben wir in Malaysia gelernt: Unsere Rucksäcke müssen diesmal unbedingt leichter sein! Ganz nach dem Motto: „Breite alles auf, was du mitnehmen willst. Dann lasse die Hälfte zu Hause […]

Spazierfahrt durch den Regen

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Bad Aussee, Österreich

Langsam nervt das Regenwetter. Unsere ganzen sportlichen Ambitionen werden im Keim erstickt. Bei dem heutigen intensiven Dauerregen war nicht einmal ein Spaziergang drinnen. Also mussten wir die Umgebung im Auto erkunden. So haben wir zuerst den Nussensee erkundet und all die kleinen Dörfchen gesehen, die neben den Hauptstraßen liegen und sind bis Fuschl gekommen. Highlights […]

Wenn die Nebenschwaden um den Gipfel jagen …

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Österreich, St. Wolfgang

Am Mittwoch haben wir gleich den nächsten Berg in Angriff genommen, nämlich den Schafberg. Aber dieses Mal haben wir unsere Kräfte richtig eingeschätzt und gleich die Zahnradbahn genommen. Die tuckert von St. Wolfgang auch 45 Minuten bis zur Bergstation auf rund 1745 Meter. Wie lange hätten wir da wohl zu Fuß gebraucht? Die Frage stellten […]

Einsam = Mondsee und Umgebung

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Mondsee, Österreich

Nach einer ordentlichen Pause, die wir uns nach unserer „Extrembergtour“ verdient haben, sind wir nach Mondsee gefahren. Wir kannten bis jetzt nur die Autobahnraststation, wussten aber nicht, wie der Ort aussieht. Im Prinzip, genauso wie die anderen. Sehr historisch und ein bisschen touristisch und vor allem ausgestorben. Dass sich kaum Leute auf der Straße bewegen […]

Hausberg Katrin

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Bad Ischl, Österreich

Ein bisschen Sonne ermutigte uns zu neuen Taten. Also beschlossen wir, heute den Ischler Hausberg, die Katrin (ca. 1.545 m) zu erkunden. Fredy, der dort schon oben war und einmal hinuntergewandert ist, schlug vor, dass wir auch mit der Gondel rauffahren und dann runtergehen. Sue packte der Ehrgeiz – oder der Größenwahn ?!? Denn zum […]

Ramsauer – das älteste Kaffee im Salzkammergut

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Bad Ischl, Österreich

Wie war das Wetter am Montag? Richtig, es regnete. Dafür haben wieder Geschäfte und Kaffeehäuser geöffnet. Zumindest die, die nicht am Montag oder am Montag und Dienstag Ruhetag haben. Manchesmal ist es schon eine kleine Herausforderung die begrenzten Öffnungszeiten zu checken. Doch kein Problem für uns, wir sind ja im Urlaub! Diesmal haben wir uns […]

Schützen- und Trachtenfest

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Österreich

Um den Regen zu entkommen, machten wir uns auf den Weg nach Bad Goisern in unser „Stammkaffee“. Das Maislinger ist total gemütlich, mit echt freundlicher Bedienung und super guten Kaffee. Also haben wir gleich mal Mittag gegessen, Kaffee getrunken und Zeitungen geschmöckert. Inzwischen sind alle Schützenvereine der Umgebung und zahlreiche Einheimische in Tacht am Hauptplatz […]

Stadtführung

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Bad Ischl, Österreich

Für diesen Sonntag haben wir uns den Wecker gestellt, damit wir spätestens um 10 Uhr bei der Bad Ischler-Trinkhalle zur Stadtführung sind. Da kam sogar die Sonne zum Vorschein, was sich aber eine halbe Stunde später wieder geändert hatte. Irgendwie erinnert das Wetter hier an typisches April-Wetter. Eine Eduadoranerin, die seit 13 Jahren in Bad […]

Siriuskogel, der Ischler Stadthügel

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Bad Ischl, Österreich

Eigentlich sollte es nur ein Stadtspaziergang werden, doch dort angekommen haben wir uns dazu entschieden, noch schnell auf den auf 599 m liegenden Siriuskogel hinaufzuspazieren. Angeschrieben war der Weg mit +25 min. Wer jetzt glaubt, dass wir +Minuten gebraucht haben, liegt vollkommen richtig. Auch wenn wir nur 131 Höhenmeter überwinden mussten, war die Steile des […]

St. Wolfgang – ein echter Touristenort

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Österreich, St. Wolfgang

Am Freitag Nachmittag machten wir uns auf den Weg nach St. Wolfgang am Wolfgangsee, das schon im Bundesland Salzburg liegt. Dieser Ort ist durch und durch touristisch! Überall werden billige und eher hässliche Massenware-Mitbringsel verkauft. Natürlich haben wir uns das Weiße Rössl, das ursprünglich Weißes Roß hieß, angeschaut. Es liegt gleich neben dem Schwarzen Rössel, […]

Hochseilklettergarten auf der Blaa-Alm

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Altaussee, Österreich

Diesmal waren wir in der Steiermark. Trotzdem Fredy davon träumte, dass er ausrutschte und in den Sicherungsseilen verhackt war, sich anschließend mit seinem Taschenmesser aus den Seilen herausschnitt, um dann auf eine dicke Matte runterzuspringen, wollten wir den Klettergarten gemeinsam bezwingen. Super ausgerüstet erklärte uns Sven, der Schreckliche, der eher Sven, der Alternative war, die […]

Am geografischen Mittelpunkt von Österreich

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Altaussee, Bad Aussee, Österreich

Am Nachmittag sind wir Richtung Steiermark aufgebrochen. Wir haben eigentlich den Hochseilklettergarten gesucht, sind dann aber auch einen Sprung nach Altaussee gefahren und haben diesem ausgestorbenen Örtchen einen kurzen Besuch abgestattet. Manchmal glaube ich, dass sind alles Kulissen für einen alten österreichischen Spielfilm. Total unwirklich! In Bad Aussee haben wir gelernt, dass dieser Ort der […]