19. Advent-Türchen 2020

Leute, die alles bedenken, ehe sie einen Schritt tun, werden ihr Leben auf einem Bein verbringen.

Antohny de Mello

Auf zwei Beinen durchs Leben ist immer die besser Wahl. Gerade beim Reisen ist es so wertvoll, einfach loslegen und neugierig und offen in die Fremde gehen. Alles andere kommt dort von selbst, ganz automatisch, Schritt für Schritt. Schlussendlich kann man danach auf eine schöne und wertvolle Zeit zurück blicken.

Auch der jugendliche Eselpinguin hinter dem 19. Advent-Türchen ist einfach los gestartet. Einfach ohne nachdenken. Er hat zwar einen formitablen Bauchfleick hingelegt. Doch rappelt er sich gleich wieder hoch, um auf beiden Beinen weiter zu laufen.

Foto & Video: Reisephilie @ Hannah Point, Livingston Island, Südshetlandinseln, 24.1.2020

Share this:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.