14. Advent-Türchen 2020

Die besten Entdeckungsreisen macht man, indem man die Welt mit anderen Augen betrachtet.

Marcel Proust

Mit anderen Augen durch die Welt gehen. Das ist nicht nur beim Reise eine gute Idee. Eine andere Perspektive ist jedenfalls eine wichtige Kompononte, um andere Kulturen oder Lebensformen wirklich kennen zu lernen.

Hinter dem 14. Advent-Türchen spazieren „Wuschel und König“ herum. Auch wenn es auf den ersten Blick nicht so aussieht, sind die beiden aus einer Familie.

Als die Pinguine in der Antarktis entdeckt wurden, dachte man, Königspinguine leben mit Pelzpinguinen zusammen. Erst später fand man heraus, das die wuscheligen Knäuel eigentlich die Küken der Königspinguine sind und sich erst nach einem Jahr zu diesen edlen Schönheiten mausern.

Foto & Video: Reisephilie @ Salisbury Plain, Südgeorgien, 13.1.2020

Share this:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.