Malaysia

Poseidons Rache

Malaysia_Langkawi_001

Ahoi Landratten! Könnte ich mich zwischen einer 20-minütige Zahnwurzelbehandlung oder der Fährenüberfahrt von Penang nach Langkawi entscheiden, dann würde ich mich sofort für 2 x Wurzelbehandlung entscheiden. Bei Windstärke 7,5 und 5 – 8 m hohen Wellen musste nicht nur der Kapitän öfter die Maschinen stoppen, sondern Smutje teilte fleißig Plastiksackerln an die Passagiere aus. Klugerweise frühstückten wir nicht. Und somit war das, was Fredy in Sackerl abgab, nicht ergiebig. Nach über 3,5 Stunden Fahrzeit (vorgesehen sind 2,5 Stunden) konnten wir endlich wieder festen Boden betreten und die grüngesichtigen Passagiere strömten aufs Land. Sue kam die Erfahrung mit zahlreichen Bootstauchgängen zugute.

Zum Glück gab es bei der Anelgestelle einen gemütlichen Starbucks, den wir übrigens auch schon in KL und Georgetown besuchten. Dort hatten wir genug Zeit unsere Hoteltour zu planen, da es schütte, als gäbe es kein Ende.

Share this:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.