Koreas milder Verkehrswahnsinn

Veröffentlicht 4 KommentareVeröffentlicht in Busan, Jeju, Seoul, Südkorea

In den vier Wochen die wir durch Südkorea gereist sind und den 5 Tagen die wir sogar aktiv am Autoverkehr teilgenommen haben, haben wir einige, wohl recht subjektive Erfahrungen gesammelt. Und wie es nun so auf koreanischen Straßen? Eh‘ locker oder ein Himmelfahrtskommando?   Gemütliches Jeju Vorweg, ich glaube die Verkehrssituation auf der Insel Jeju, […]

Shoppingtempel in Busan

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Busan, Südkorea

Mit Einkaufen oder noch viel mehr mit Einkaufszentren habe ich persönlich ja nichts am Hut. Aber in Busan haben wir bemerkenswerte drei verschiedene Shoppingtempel gesehen, die schon erwähnenswert sind. Und zwar das Seomyeon Underground Shopping Center, Shinsegae Department Store sowie Lotte Department Store Gwangbok.   Seomyeon Underground Shopping Center Schon als wir bei der U-Bahn-Station […]

Eindrucksvoller Felsenwanderweg am Songdo Beach

Veröffentlicht 3 KommentareVeröffentlicht in Busan, Südkorea

Da Busan am Meer liegt, gibt es hier mehrere sehenswerte Strände. Am unserem letzten Tag in Südkoreas zweitgrößter Stadt sind wir zum Songdo Beach gefahren.    Übereifrige Koreaner Da nun die Chuseok-Feiertage vorbei sind, ist in den öffentlichen Verkehrsmitteln wieder viel weniger los. Deshalb haben uns in der U-Bahn zwei einheimische Frauen unbedingt dazu bewegen […]

Süßer, kleiner Busan Tower

Veröffentlicht 3 KommentareVeröffentlicht in Busan, Südkorea

Am Vormittag wirkte die Stadt Busan wie ausgestorben. Das liegt daran, dass Chuseok ist, also Erntedankfest, das sich über mehrere Tage erstreckt. Ähnlich wie bei Thanksgiving in Amerika oder beim Hari Raya in Malaysia sollen hier alle Familien zusammen kommen und damit alle Verkehrsmittel ausgebucht sein. Deshalb haben wir darauf geachtet und keine An- und Weiterreise für […]

Vom Haeundae Strand zur Dalmaji Moon-viewing Street

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Busan, Südkorea

Die Hafenstadt Busan hat auch ein paar Strände im Repertoire. Heute habe ich mir den bekanntesten ausgesucht. Haeundae hat eine eigene U-Bahn-Station. Als ich von dieser hinaus ging, stand ich auf einer schönen boulevardartigen Straße mit einer mittigen Flaniermeile und konnte bis zum Strand sehen.    Für Touristen gemacht Alles was ein Touristenherz begehrt, gibt […]

Kunst hat das ehemalige Armenviertel Gamcheon in ein Schmuckstück verwandelt

Veröffentlicht 3 KommentareVeröffentlicht in Busan, Südkorea

Selbst nennt sich Gamcheon das Machu Picchu oder Santorin von Korea. Nach einem ersten Blick auf das bunte Gemisch von eng aneinander in die Hügel hinein gebauten Häusern verstehe ich den Vergleich.    Bunt & Kunst Gegenüber Santorin, das ich selbst schon gesehen habe, ist Gamcheon aber viel bunter. Nicht nur die Farben der Häuser, die […]