Koreas milder Verkehrswahnsinn

Veröffentlicht 4 KommentareVeröffentlicht in Busan, Jeju, Seoul, Südkorea

In den vier Wochen die wir durch Südkorea gereist sind und den 5 Tagen die wir sogar aktiv am Autoverkehr teilgenommen haben, haben wir einige, wohl recht subjektive Erfahrungen gesammelt. Und wie es nun so auf koreanischen Straßen? Eh‘ locker oder ein Himmelfahrtskommando?   Gemütliches Jeju Vorweg, ich glaube die Verkehrssituation auf der Insel Jeju, […]

Jeju mit dem Auto erkundet

Veröffentlicht 4 KommentareVeröffentlicht in Jeju, Südkorea

Susanne hat es in einem früheren Artikel bereits erwähnt, auf der Insel Jeju haben wir uns einen Mietwagen genommen, denn dort gibt es weder U-Bahn noch Bahn.    Bus – keine Option für uns Als öffentliches Verkehrsmittel gibt es hier nur den Bus. Das Busnetz scheint zwar gut ausgebaut zu sein, aber wirklich praktisch ist […]

Jeju Loveland – ein skuriller Aufklärungsversuch

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Jeju, Südkorea

Bevor wir nach Südkorea aufbrachen, haben wir uns natürlich sehr intensiv damit auseinandergesetzt, was man sich wo ansehen soll, kann oder muss. Fast alle Reise-Vlogs und Reise-Blogs berichteten von einer Attraktion auf der Insel Jeju, die man gesehen haben muss. Alle erwähnten aber auch, dass es die Skurrilität ist, die es zu einem Must-Do macht. […]

Regentag an Jejus Küstenstraße Yongduam

Veröffentlicht 3 KommentareVeröffentlicht in Jeju, Südkorea

Gestern, als wir mit dem Flieger aus Busan angekommen sind, scheinte auf der Insel Jeju noch die Sonne. Eigentlich ist Jeju, die kleine Insel südlich des koreanischen Festlandes, eine subtropische Vulkaninsel. Allerdings zeigt sich das leider heute gar nicht.   Regen statt subtropisch Das angekündigte regnerische Wetter begleitete uns den ganzen Tag. Zu dem immer […]