Blog-Beiträge der Kategorie Hongkong

  • Hongkong – Highlights der Stadt des duftenden Hafens

    Veröffentlicht am 29. Mai 2016 von Sue in China, Hongkong.

    „Was machst du zwei Wochen lang in Hongkong?“, haben einige von euch gefragt. Vor allem als klassische Stop Over-Destination bekannt gewinnt Hongkong immer mehr Bedeutung als Wirtschafts- und Finanzmetropole. Nichts desto trotz ist die Sonderverwaltungszone im Süden von China für eine Städtereise ein äußerst lohnenswertes Ziel. Deshalb muss ich rückblickend sagen: „Zwei Wochen Hongkong sind […]

    Weiterlesen ...
  • Die 2 Seiten von Hongkong

    Veröffentlicht am 7. Mai 2016 von Maulwurf in China, Hongkong.

    Wir haben nun 2 Wochen in Hongkong verbracht. Eine knappe Woche in Hongkong Island (die Nordküste der Insel) und eine gute Woche in Kowloon (die Südseite des Festlandes). Unterschiedlicher könnten diese beiden Teile von Hongkong nicht sein. Klar, sie haben auch Gemeinsamkeiten. Gleiches Land, gleiche Währung, gleiche Sprache. Wobei bei der Sprache merkt man bereits […]

    Weiterlesen ...
  • Über Chinesen im Allgemeinen und Hongkong im Speziellen

    Veröffentlicht am 6. Mai 2016 von Maulwurf in China, Hongkong.

    Wenn man in einer fremden Stadt unterwegs ist, fällt einem zwangsläufig so einiges auf.  Die „lose Schüttung“ von Eindrücken aus den beiden Wochen die wir in Hongkong verbrachten, erzähle ich diesmal in Form von zwei Videobeiträgen. Der eine widment sich Hongkong als Stadt der Extreme und der andere beschäftigt sich mit den Hongkong-Chinesen. Hongkong, Stadt […]

    Weiterlesen ...
  • Kowloon Walled City – das dunkle Labyrinth

    Veröffentlicht am 5. Mai 2016 von Sue in China, Hongkong, Kowloon.

    Enge finstere Gassen ohne Tageslicht führen durch Häuser von deren immer feuchten Wänden brüchige Kabelstränge und verrostete Rohre herunterhängen. Am Boden watet man durch Müll, Unrat und Ratten. Wohnungen, die zwischen 10 und 20 m2 groß sind und von zwei, drei, vier Familien bewohnt werden. Mit 33.000 Menschen auf der Größe von 4 Fußballfeldern ist […]

    Weiterlesen ...
  • Der große Merchandising Buddha

    Veröffentlicht am 4. Mai 2016 von Sue in China, Hongkong, Lantau.

    Am Ngong Ping Plateau auf der Insel Lantau sitzt der Tian Tan Buddha. Er ist die zweitgrößte freistehende Buddhastatue und trotz seines jugendlichen Alters von 22 Jahren ein echter Touristenmagnet. Das volle Ausmaß, wie beliebt die Bronzestatue bei Touristen ist, war nicht zu übersehen. Der Ausflug zum Big Buddha hat mir auch ganz gut gefallen. […]

    Weiterlesen ...
  • Symphony of Lights

    Veröffentlicht am 2. Mai 2016 von Sue in China, Hongkong, Hongkong Island, Kowloon.

    Jeden Abend um 20 Uhr findet am Hafen von Hongkong eine 14-minütige Lichtshow mit Musikuntermalung statt. Diese Symphony of Lights wollte ich schon die ganze Zeit sehen. Bisher hatte das Wetter nicht gepasst. Aber heute war es so weit. Mit einer überschaubaren Menge anderer Touristen machten wir es uns an der Uferpromenade von Kowloon gemütlich […]

    Weiterlesen ...
  • 10.000 Buddhas oder ein paar mehr

    Veröffentlicht am 2. Mai 2016 von Sue in China, Hongkong, New Territories.

    Eine etwas größere Auswahl an Buddha-Statuen präsentiert das Kloster der 10.000 Buddhas in Sha Tin. Eigentlich haben wir dort 12.800 Statuen gesehen – wohlgemerkt nicht persönlich abgezählt. Hätten wir auf chinesisch gezählt, wäre sich die Zahl 12.800 gar nicht ausgegangen, weil man in dieser Sprache nur bis 10.000 zählen kann. Deshalb wird hier beim Namen […]

    Weiterlesen ...
  • Gemütlicher Sonntag als Massen-Veranstaltung

    Veröffentlicht am 1. Mai 2016 von Sue in China, Hongkong, Hongkong Island, Kowloon.

    Sonntag ist ein Tag, den man selbst im Urlaub gemütlich angehen kann. Diese Idee hatten nicht nur wir, sondern gefühlte 2 Millionen andere Hongkong-Chinesen, Inder, Filipinos, Moslems usw. auch. Das bedeutet, es ist jeder Ort voll von Menschen. Oder viel mehr überfüllt. Es kann schon passieren, dass man auf den nächsten oder übernächsten U-Bahn-Zug warten […]

    Weiterlesen ...
  • Bruce Lee gefunden

    Veröffentlicht am 30. April 2016 von Sue in China, Hongkong, Kowloon.

    Unerwartet haben wir Brusli – manche schreiben auch Bruce Lee – und einen klitzekleinen Ausschnitt der Avenue of Stars doch noch gefunden. Wie schon im Beitrag Hafenüberquerung mit der Star Ferry berichtet, trafen wir bei unserer ersten Runde in Kowloon TST (Tsim Sha Tsui) nur auf eine riesengroße Baustelle an der Uferpromenade. Anstelle der Avenue […]

    Weiterlesen ...
  • Chungking Mansions

    Veröffentlicht am 30. April 2016 von Sue in China, Hongkong, Kowloon.

    Heute haben wir einen Kurzbesuch beim Hongkonger Unikat Chungking Mansions in Kowloon gemacht. Ich hab‘ im Reiseführer davon gelesen und mir gedacht, das möcht‘ ich sehen. Wenn geht, aus sicherer Entfernung 😉 Die Chungking Mansions. Ein in den 60er-Jahren erbauter Hochhauskomplex. Bestehend aus fünf separaten 17-stöckigen Wohnhäusern die nur im Erdgeschoß und im 1. Stock […]

    Weiterlesen ...