China

Hongkong – Highlights der Stadt des duftenden Hafens

Veröffentlicht am

„Was machst du zwei Wochen lang in Hongkong?“, haben einige von euch gefragt. Vor allem als klassische Stop Over-Destination bekannt gewinnt Hongkong immer mehr Bedeutung als Wirtschafts- und Finanzmetropole. Nichts desto trotz ist die Sonderverwaltungszone im Süden von China für eine Städtereise ein äußerst lohnenswertes Ziel. Deshalb muss ich rückblickend sagen: „Zwei Wochen Hongkong sind einfach viel zu wenig.“   Wer keine Zeit hatte, die detaillierten Beiträge über Hongkong während […]

China

Die 2 Seiten von Hongkong

Veröffentlicht am

Wir haben nun 2 Wochen in Hongkong verbracht. Eine knappe Woche in Hongkong Island (die Nordküste der Insel) und eine gute Woche in Kowloon (die Südseite des Festlandes). Unterschiedlicher könnten diese beiden Teile von Hongkong nicht sein. Klar, sie haben auch Gemeinsamkeiten. Gleiches Land, gleiche Währung, gleiche Sprache. Wobei bei der Sprache merkt man bereits die ersten Unterschiede. Während man auf Hongkong Island mit Englisch so ziemlich überall durchkommt, ist […]

China

Über Chinesen im Allgemeinen und Hongkong im Speziellen

Veröffentlicht am

Wenn man in einer fremden Stadt unterwegs ist, fällt einem zwangsläufig so einiges auf.  Die „lose Schüttung“ von Eindrücken aus den beiden Wochen die wir in Hongkong verbrachten, erzähle ich diesmal in Form von zwei Videobeiträgen. Der eine widment sich Hongkong als Stadt der Extreme und der andere beschäftigt sich mit den Hongkong-Chinesen. Hongkong, Stadt der Extreme Chinesen sind keine Japaner

China

Kowloon Walled City – das dunkle Labyrinth

Veröffentlicht am

Enge finstere Gassen ohne Tageslicht führen durch Häuser von deren immer feuchten Wänden brüchige Kabelstränge und verrostete Rohre herunterhängen. Am Boden watet man durch Müll, Unrat und Ratten. Wohnungen, die zwischen 10 und 20 m2 groß sind und von zwei, drei, vier Familien bewohnt werden. Mit 33.000 Menschen auf der Größe von 4 Fußballfeldern ist das weltweit die höchste Bevölkerungsdichte. Im ewig Dunklem und einer rechtsfreien Zone wohnen Menschen, die […]

China

Der große Merchandising Buddha

Veröffentlicht am

Am Ngong Ping Plateau auf der Insel Lantau sitzt der Tian Tan Buddha. Er ist die zweitgrößte freistehende Buddhastatue und trotz seines jugendlichen Alters von 22 Jahren ein echter Touristenmagnet. Das volle Ausmaß, wie beliebt die Bronzestatue bei Touristen ist, war nicht zu übersehen. Der Ausflug zum Big Buddha hat mir auch ganz gut gefallen. Doch als Individualreisende, die auch öfter in Ecken ist, die noch kaum ein Tourist gesehen […]

China

Macau – ins Las Vegas von China

Veröffentlicht am

Für unseren Ausflug nach Macau brauchten wir die Reisepässe. Denn wie Hongkong gehört auch Macau zu China und ist ebenfalls eine Sonderverwaltungszone. Ebenso gibt es in Macau eine eigene Währung, eine eigene Flagge und eine Reihe an speziellen Gesetzen. Das wohl wichtigste Gesetz ist jenes, das Glücksspiel erlaubt. Dafür kommt der Großteil der Tagestouristen nach Macau. Um dort in den zahlreichen überdimensionalen Spielcasinos ihrer Spielleidenschaft zu frönen. So macht Macau […]

China

Symphony of Lights

Veröffentlicht am

Jeden Abend um 20 Uhr findet am Hafen von Hongkong eine 14-minütige Lichtshow mit Musikuntermalung statt. Diese Symphony of Lights wollte ich schon die ganze Zeit sehen. Bisher hatte das Wetter nicht gepasst. Aber heute war es so weit. Mit einer überschaubaren Menge anderer Touristen machten wir es uns an der Uferpromenade von Kowloon gemütlich und warteten auf das Spektakel. Während einige Plätze auf der Festlandseite mit Musik beschallt werden, […]

China

10.000 Buddhas oder ein paar mehr

Veröffentlicht am

Eine etwas größere Auswahl an Buddha-Statuen präsentiert das Kloster der 10.000 Buddhas in Sha Tin. Eigentlich haben wir dort 12.800 Statuen gesehen – wohlgemerkt nicht persönlich abgezählt. Hätten wir auf chinesisch gezählt, wäre sich die Zahl 12.800 gar nicht ausgegangen, weil man in dieser Sprache nur bis 10.000 zählen kann. Deshalb wird hier beim Namen die kleine Unschärfe in Kauf genommen. Aber eigentlich ist es nicht relevant, wie viele es […]

China

Gemütlicher Sonntag als Massen-Veranstaltung

Veröffentlicht am

Sonntag ist ein Tag, den man selbst im Urlaub gemütlich angehen kann. Diese Idee hatten nicht nur wir, sondern gefühlte 2 Millionen andere Hongkong-Chinesen, Inder, Filipinos, Moslems usw. auch. Das bedeutet, es ist jeder Ort voll von Menschen. Oder viel mehr überfüllt. Es kann schon passieren, dass man auf den nächsten oder übernächsten U-Bahn-Zug warten muss, weil die Türen der Wagons schon nicht mehr zu schließen waren. Oder man kommt […]

China

Bruce Lee gefunden

Veröffentlicht am

Unerwartet haben wir Brusli – manche schreiben auch Bruce Lee – und einen klitzekleinen Ausschnitt der Avenue of Stars doch noch gefunden. Wie schon im Beitrag Hafenüberquerung mit der Star Ferry berichtet, trafen wir bei unserer ersten Runde in Kowloon TST (Tsim Sha Tsui) nur auf eine riesengroße Baustelle an der Uferpromenade. Anstelle der Avenue of Stars, die international bekannte Schauspieler und Regisseure der Hongkonger Filmbranche präsentiert, gibt es einen […]

China

Chungking Mansions

Veröffentlicht am

Heute haben wir einen Kurzbesuch beim Hongkonger Unikat Chungking Mansions in Kowloon gemacht. Ich hab‘ im Reiseführer davon gelesen und mir gedacht, das möcht‘ ich sehen. Wenn geht, aus sicherer Entfernung 😉 Die Chungking Mansions. Ein in den 60er-Jahren erbauter Hochhauskomplex. Bestehend aus fünf separaten 17-stöckigen Wohnhäusern die nur im Erdgeschoß und im 1. Stock miteinander verbunden sind. Ursprünglich als Wohnhaus gebaut, sind diese Häuser heute fast gänzlich zu Guesthouses […]

China

Geburtstag am Land: Tin Hau-Drachenläufer von Yuen Long

Veröffentlicht am

Heute wurde in Hongkong der Geburtstag von Tin Hau gefeiert und wir waren dabei. Natürlich nicht nur wir, sondern auch tausende andere Menschen. Der Grund für dieses traditionelle Fest ist die Meeresgöttin Tin Hau, die für ein ehemaliges Fischerdorf wie Hongkong naturgemäß eine große Rolle spielt. Tin Hau sorgt nämlich für volle Fischernetze, für die Sicherheit der Fischer und für gutes Wetter. Und damit die Göttin das ganze Jahr über […]

China

Eine zweite Sichtweise auf Hongkong

Veröffentlicht am

In den letzten Tagen hat Euch Susanne eine ganze Reihe an Eindrücken aus Hongkong vermittelt. Das eine oder andere möchte ich hier nun relativieren bzw. ergänzen. Warten auf die Peak Tram Ich weiß, was Sonne angeht bin ich ein bisserl heikel. Ich mag Schatten lieber. Aber trotzdem. Susannes Aussage „…es war dann nur halb so schlimm…“, nachdem wir gemeinsam mit mindestens 1000 anderen Touristen, eine halbe Stunde, in der prallen […]

China

Heizstab, Klimaanlagen und Rückblick auf Hongkong Island

Veröffentlicht am

Auf das subtropische Klima freute ich mich schon beim Koffer packen in Wien. Trotzdem nehme ich zur Sicherheit immer ein paar Westen, Strumpfhose und eine dicke Jeans mit. Und gut war es. Schon am 2. Tag wurde es kühler. Es hatte gerade noch um die 20 Grad. Für mich nicht die Temperatur, die ich mir von dieser Region erwartet hatte.   Was die Sache hier in Hongkong aber verschärft, sind […]

China

The Peak – die Spitze von Hongkong Island

Veröffentlicht am

Hongkong von weit oben, also vom Victoria Peak, zu sehen, verschafft einen guten Überblick über die Dimensionen der Stadt. Allerdings gibt es da eine große Hürde, nämlich den Dunst und Nebel, der hier in Hongkong, außer im Winter, die meiste Zeit klare Ausblicke verhindert oder auf recht kleine Zeitfenster beschränkt. Heute in der Früh hatten wir ein gutes Gefühl, dass die Sonne, die man mit viel gutem Willen erahnen konnte, […]

China

Oberdeck-Nachtfahrt mit der Tram

Veröffentlicht am

Fahrten mit der Doppeldecker-Straßenbahn auf Hongkong Island haben uns schon tagsüber beeindruckt und vom Zentrum bis in den Osten geführt. Mittwoch erkundeten wir den westlichen Teil der Tram-Strecke. Diesmal aber abends. Erfreulicherweise ergatterten wir wieder einen Platz im Stock der Tram. Und auch ganz vorne. Das ist nicht nur der beste Ausblick, sondern auch die ideale Position zum Fotografieren. Das funktioniert zudem recht gut, weil sogar die Frontfenster der Straßenbahn […]

China

Hafenquerung mit der Star Ferry

Veröffentlicht am

Hongkong besteht aus mehreren Teilen. Die Insel Hongkong Island ist jener Teil, den sich die Briten „unter den Nagel gerissen“ haben. Nördlich davon liegt das Festland mit der Halbinsel Kowloon. Ein Klassiker für jeden Touristen ist eine Fahrt mit der Fähre von einem Teil zum anderen. Heute sind Fahrten mit der Fähre nicht mehr unbedingt notwendig, weil unter dem Hafen einige Tunnel für alle Verkehrsmittel durchführen. Oberdeck für die Kolonialherren […]

China

Breaking News-Ereignisse einer Straßenbahnfahrt

Veröffentlicht am

Ganz, ganz lange ausschlafen war das Mittel, um diesmal den Jetlag erfreulicherweise ganz rasch hinter uns zu lassen. So waren wir für die Ereignisse gerüstet, mit denen uns Hongkong heute überraschte. Was mit einer gemütlichen, unspektakulären Straßenbahnfahrt begann, führte uns auch zu zwei Geschehnissen, die den Weg in die Abendnachrichten schafften. Doppeldecker-Straßenbahn Unser Plan war es, mit der imposanten Doppeldecker-Straßenbahn Hongkong Island zu erkunden. Die über 100 Jahre alte Straßenbahn […]

China

Rolltreppen durch Soho

Veröffentlicht am

20 Rolltreppen hintereinander, die sich über fast 1 Kilometer erstrecken, verbinden auf Hongkong Island den Stadtteil Central mit Mid-Level. So 135 Höhenmeter zu erklimmen, wollten wir auf jeden Fall ausprobieren. Montag Vormittag starteten wir eigentlich mit einer Audio-Tour in Central, die wir mit der App PocketGuide auf unsere Smartphones geladen hatten. Irgendwie war die Tour nicht sehr berauschend. Aufgrund der hohen und eng aneinander stehenden Gebäude bekamen wir kein brauchbares […]

China

Hongkong-Debüt in Wan Chai

Veröffentlicht am

„Wie lange dauert der Flug nach Hongkong?“, zählt zu den ersten Fragen. Unserer dauerte 14 Stunden. Wir sind mit KLM 2 Stunden nach Amsterdam geflogen, hatten dort 1 Stunde Zeit zum Umsteigen und dann verbrachten wir 11 Stunden im Flieger nach Hongkong. Insgesamt waren es kurzweilige Flüge mit wenigen Herausforderungen.   Im ersten Flieger hatte ein 150 Kilo-Koloss neben mir Platz genommen und mir damit viel Platz weggenommen. Zum Glück […]

China

Ausblick auf Hongkong

Veröffentlicht am
Flagge Hongkong

Stadtstaat Singapur, Überseeterritorium Neukaledonien oder die Enklave Vatikan. Bei meinen Reisen habe ich bald erfahren, dass es mehr als nur Länder und Städte gibt. Schritt für Schritt lerne ich verschiedenartigste Zwischenformen und Konstrukte kennen. Chinesische Sonderverwaltungszone Dieses Mal sehe ich mir eine Sonderverwaltungszone an, nämlich Hongkong. Interessieren tut mich dieser Teil von Asien schon mehr als 20 Jahre. 1994 habe ich über diese britische Kronkolonie einen spannenden und inspirierenden Diavortrag […]