Renggis Island

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Malaysia, Pulau Tioman

Nach einem gemütlichen Frühstück mit 4.800 anderen Hotelgästen – davon 50 % Hochfrequenz-Chinesen und 30 % schreiende Kleinkinder – im bahnhofshallenartigen Restaurant Sri Nelayan wackelten wir zu unserem ruhigen Clubhaus zurück und bewaffneten uns mit Schnorchel und Taucherbrille. Genau vor dem Clubhaus, also da wo wir unser Zimmer haben, ist ein Steg und die vorgelagterte […]

Selamat Hari Raya

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Malaysia, Pulau Tioman

Heute war er. Der Tag, wegen dem hier alles lahm liegt. Nicht nur, dass alle aussahen, als seien sie im Pyjama unterwegs – es handelt sich dabei um Festtagskleidung – wünschten sich alle ein gutes Hari Raya und sind ziemlich fröhlich. Wir nicht. Fredy merkte beim Aufbruch, dass er sein Jack Wolfskin-Kapperl irgendwo vergessen hatte. […]

Über Westen nach Osten

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Malaysia, Pulau Tioman, Taman Negara

6.30 Uhr Tagwache. Als wir den Schlüssel abgegeben haben, war nicht einmal die Rezeption besetzt. Zahlt sich offenbar nicht aus, wenn nur 3 Zimmer von 50 besetzt sind. Um 7 Uhr sind wir mit unserem Mietwagen zum KLIA, dem internationalen Flughafen von Kuala Lumpur, aufgebrochen. Getankt haben wir sicherheitshalber drei Mal. Bis spätestens 12 Uhr […]

Hotelsuche, Part II

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Malaysia, Pulau Tioman

In den Hauptrollen Sue Verzweifelt und Fredy Frustriert. Die letzte Station der Fähre war Salang. Um 20.45 Uhr. Es war schon stockfinster. Aber laut Reiseführer und sonstigen Informationen erwartete uns ein schöner Strand mit vielen Tauchschulen und super Wasser. Aber ohne Luxushotels. Diesen Anspruch haben wir auch gar nicht. Hardcore-Bagpacker-Unterkünfte brauchen wir ebenfalls nicht. Ganz […]

Ursprünglich …

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Malaysia, Taman Negara

… wollten wir in nebenstehendem Chalet wohnen, doch haben wir uns dann doch für das Rainforest Resort entschieden. Nein, war natürlich nur ein Scherz. Wir wissen, dass wir keine echten Packpakertouristen sind. Sondern nur Softi-Rucksacktouristen. Wir stehen voll dazu, dass wir auf ein Zimmer ohne Ungeziefer und eine Dusche, die nicht gerade ein Rohr ist, […]

Reine Nervensache

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Malaysia

Jetzt war sie wieder da. Die Herausforderung. Links fahren. Super ist allerdings, dass unser Leihwagen – der klassische Proton Wira – eine Automatik hat und wir uns so wenigstens nicht auf das Schalten mit der linken Hand konzentrieren müssen. Allerdings betätigen wir oft die Scheibenwischer statt dem Blinker. Es ist echt ein komisches Gefühl, aber […]

Danke!!!

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Langkawi, Malaysia, Wien

Ganz herzlichen Dank fuer die vielen lieben Geburtstagswuensche, die ich von euch bekommen habe. Habe mich ueber jedes SMS, Mail und die Eintraege hier im Weblog total gefreut. Anstossen werde ich auf jeden Fall mit euch, wenn ich wieder in Wien bin. DANKE!!!! Sue

Kuah, die Hauptstadt

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Langkawi, Malaysia

Eigentlich nicht sehr groß und auch nichts aufregendes. Am interessantes für uns ist der Starbucks. Wir haben hier in unserem Ressort zwei Deutsche kennengelernt, die das ebenso als Bereicherung empfunden haben. Verbindet uns eben doch was mit den Scheibis. Eigentlich wollten wir Fähren- und Bustickets für Dienstag kaufen, weil wir das weiterziehen wollten. Doch das […]

Verbannt vom weißen Strand

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Langkawi, Malaysia

Das Drama nahm seinen Lauf, als wir am Parkplatz des öffentlich zugänglichen Strandes stehen blieben. Um uns in Ruhe im Schatten in unser Badegewand schmeißen zu können, suchten wir die nächstgelegende Palme auf. Und da war sie. Im 5-Sterne-Ressort mit eigener Strandwache. Natürlich warteten die männlichen Strandsheriffs schon so lange, bis Sue sich umgezogen hatte […]

Andere haben eine Meise, Sue einen Kakadu

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Langkawi, Malaysia

Auf unserem Weg nach Süden trafen wir auf einen Birdpark, den wir selbstverständlich besuchten. Unsere Erwartung, Vögel in Käfigen zu sehen, sollte sich als falsch herausstellen. Kakadus, Papageien und anderes Federvieh sind teilweise frei oder in rießigen begehbaren Volieren zu sehen. Einige der Tiere durfte man auch füttern und sogar auf den Arm nehmen. Faszinierend […]

125er Modenas

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Langkawi, Malaysia

Um die Insel Langkawie ein bisschen besser erkunden zu können, haben wir uns heute zwei Roller ausgeborgt. Mit ur schicken Topferlhelmen ausgestattet, ging es am gleich nach dem Frühstück los. Mit höchster Konzentration. Ständig sagten wir uns: „Links fahren, links fahren!“ Eigentlich ist das ganz easy, weil man im Gegensatz zum Auto, genau gleich sitzt […]

Fredy und die wilden Tiere

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Langkawi, Malaysia

Wer jetzt glaubt, dass uns die zahlreichen Affen, die überall am Straßenrand herumstreunen oder die zwei Warane, die unseren Weg quer über die Straße kreutzen aufwühlten, hat Fredy beim Bändigen der wilden Tiere noch nicht gesehen. Roger Rabbit samt Familie und Bambie haben ihm förmlich aus der Hand gefressen. Macht wahrscheinlich der Wiener Schmäh! Deswegen […]

Gutes Chi

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Langkawi, Malaysia

Für alle Esoteriker haben wir auch noch ein Schmankerl. So einen richtig kitschigen Wasserfall. Sue war gleich in ihrem Element – so ein netter Wasserfall würde sich doch im Wohnzimmer auch ganz gut machen :-)) Das ist auch das einzige Wasser, das ein wenig abkühlt. Denn das Meer hat echte Badewannentemperaturen. Da können wir so […]

Sunset Beach

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Langkawi, Malaysia

In der Früh wurden wir von den Tamagochis geweckt, die seit gestern Abend in die Zimmer rund um uns eingezogen sind. Die Frequenz der asiatischen Stimmen ist so schrill, dass man einfach nicht weiterschlafen kann. Also sind wir schon um 9 Uhr zum Frühstück gewackelt. Natürlich wieder standesgemäß auf der Terrasse mit Blick auf Strand […]

Palmenstrand, die Traumkulisse

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Langkawi, Malaysia

Nach dem wir gestern zum Frühstück gepaddelt sind und uns der Sturm um die Ohren fegte, haben wir uns den heutigen Tag so richtig verdient. Es ist unglaublich, wie schnell sich hier das Wetter ändert. Gestern glaubten wir uns dem Weltuntergang nahe, denn es blitzte und donnerte, dass wir glaubten, uns würde der Himmel auf […]

Auf der Suche

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Malaysia

Nach gut 2 Stunden im Starbucks charterten wir dann ein Taxi und fuhren zum beliebtesten Strand im Südwesten der Insel Langkawi und buchten im erstbesten Motel ein Zimmer für eine Nacht. Das Zimmer war ja ganz passabel aber das Bad glich einem Lavoir bzw. einem Campingklo. Dann machten wir uns auf die Suche nach einer […]

Poseidons Rache

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Malaysia

Ahoi Landratten! Könnte ich mich zwischen einer 20-minütige Zahnwurzelbehandlung oder der Fährenüberfahrt von Penang nach Langkawi entscheiden, dann würde ich mich sofort für 2 x Wurzelbehandlung entscheiden. Bei Windstärke 7,5 und 5 – 8 m hohen Wellen musste nicht nur der Kapitän öfter die Maschinen stoppen, sondern Smutje teilte fleißig Plastiksackerln an die Passagiere aus. […]

Segen im indischen Tempel

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Georgetown, Malaysia

Mit der neuen Kamera ausgerüstet, besuchten wir nochmals das indische Viertel, das wir am Vormittag entdeckten. Denn eigentlich führen in Georgetown alle Wege nach Chinatown. Endlich haben wir auch das köstliche indische Essen genießen können. Verwöhnt den Gaumen außerordentlich. In einem indischen Tempel, den wir besichtigten, haben wir den „Segen“ bekommen – und sahen dann […]

Die Urlaubsvertretung

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Georgetown, Malaysia

8 Uhr, der Wecker läutet. 9.30 Uhr, wir sind aus den Feder gekrochen. Die letzten Tage hatten es in sich, nicht nur wir waren mit unseren Kräften schon ziemlich am Ende, sondern auch unser Begleiter, der Fotoapparat. Die vielen Ausflugsziele, die neue Umgebung und natürlich besonders die Hitze mit der 100%igen Luftfäuchtigkeit (Regen) haben uns […]

Austrian Budda versus Asia Budda

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Georgetown, Malaysia

Der heutige Tag begann nicht nur regnerisch sondern auch sehr ernüchternd. Als Sue und ich mit einer Trishaw (Fahrradrikschas) zum Busbahnhof fahren wollten, mussten wir feststllen, dass die handelsüblichen Trishaws nur für Asiaten oder für magersüchtige Europäer erzeugt wurden.Nach dem ditten Anlauf hatten wir uns in dieses Gefährt gezwängt – Deix hätte seine helle Freude […]

Von KL nach Georgetown

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Georgetown, Kuala Lumpur, Malaysia

Zum Frühstück servierte mir Fredy zwei Wassermelonenherzen: denn der 28. September ist unser Kennenlern-Jahrestag. Der 5!!!! Heute machten wir uns auf nach Georgetown, das früher Penang hieß und dessen richtiger Name Pulau Pinang ist. Aber so kompliziert, wie das klingt, war es ganz und gar nicht. Wir haben uns die Tickets für die 4-stündige Busfahrt […]

KL by night

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Kuala Lumpur, Malaysia

Wisst ihr, was das Symbol in der Ecke unseres Hotelzimmers bedeuten soll? Wir haben es nach ein paar Tagen doch herausgefunden. Es ist für Moselems. Damit sie wissen in welche Richtung sie beten müssen, also wo Mekka ist. Schließlich ist Malaysia ein moselemisches Land, auch wenn man offiziell Religionsfreiheit hat, werden Moslems bevorzugt. Trotzdem sieht […]

Hindu-Höhlen

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Kuala Lumpur, Malaysia

272 Stufen führt die mit Makkakenaffen bevölkerte Treppe zu der Kultstätte der malayischen Hindus. Nach dem wir direkt vor unseren Augen ein Affenpaar beim Kopolieren sahen, wussten wir gleich, warum so viele Äffinnen mit Jungen herumliefen. Natürlich haben wir uns die kostenpflichtige Dark Cave, ausgestatteten mit ganz attraktiven Gummistiefeletten, angesehen. Unser Guide Deva, eine Hindi […]

Öffis in KL

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Kuala Lumpur, Malaysia

Bis jetzt waren wir sehr viel zu Fuß unterwegs. An den Linksverkehr müssen wir uns erst gewöhnen. Ich schaue noch immer regelmäßig auf die falsche Seite beim Straßen überqueren. Und das ist sowieso schon ein kleines Abendteuer. Das Swiss Inn ist auch super zentral gelegen und man kommt überall schnell hin – zumindest wenn man […]

Hoch auf den Towers

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Kuala Lumpur, Malaysia

Tagwache war bereits um 7 Uhr, denn wir mussten schon um 8 Uhr Schlange stehen, damit wir ein Ticket ergattern. Der Eintritt ist zwar frei, doch es gibt nur eine begrenzte Anzahl. Es war ganz nett, aber sonst eher unspektakulaer. Ausserdem gabs natürlich vorher einen top produzierten 3D-Werbefilm von Petrona!!! Anschließend gings zu Fuß weiter […]

Natürlich Petrona Towers

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Kuala Lumpur, Malaysia

Brav haben wir uns den Wecker gestellt, um den neuen Rhythmus gleich zu checken. Nach dem Frühstück um 8 Uhr haben wir noch schnell Power genappt (kurzes!!!! Schläfchen) und haben uns 6 Stunden später aus dem Bett gequält. Dann sind wir gleich mal zum Wahrzeichen von KL, den Petrona Towers: geiles Shopping Center (Prada, Furla, […]