antarktis-karte

Epilog zur Antarktis-Reise

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Antarktis, Antarktische Halbinsel, Malwinen, Südgeorgien, Südshetlandinseln

Nach einer Reise stellt sich immer die Frage, wie es war. Und nach so einer außergewöhnlichen Reise in die Antarktis stellten uns sehr viele Freunde und Bekannte die Frage: Wie war es in der Antarktis? Die kurze Antwort: Es war genial. Und die lange Antwort? Unvergleichliches Erlebnis Antarktis Es war ein ganz besonderes Erlebnis und […]

Vergnügter Buckelwal in der Fournier Bucht

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Antarktis, Antarktische Halbinsel

Am Nachmittag war es noch bewölkt, hatte aber trotzdem 10 Grad plus, als wir in der Fournier Bucht eintrafen. Angenehme Zodiactemperatur Für die geplante Zodiacfahrt war uns die wärmere Temperatur willkommen. Denn da wir im Boot die meiste Zeit relativ ruhig herum saßen und uns nur eingeschränkt bewegen konnten, kühlten wir dabei immer recht rasch […]

Fotoboot-Tour im Eisbergfriedhof von Pleneau Island

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Antarktis, Antarktische Halbinsel

Nach der Durchfahrt durch den Lemaire-Kanal stand die Anlandung bei Pleneau Island mit einer weiteren Eselpinguin-Kolonie am Programm. Wir hatten allerdings das große Glück, statt dessen unseren Nachmittag zwischen mächtigen Eisbergen im Fotoboot verbringen zu dürfen. Ein Boot sichert die Obergrenze Eigentlich wollte ich mich gar nicht in die Liste für ein Fotoboot eintragen, denn […]

Eselspinguin-Großstadt Cuverville Island

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Antarktis, Antarktische Halbinsel

Nach den vielen süßen Eselspinguin-Küken am Vormittag, gab es auch am Nachmittag in Cuverville nochmals Eselspinguine. Wir überquerten dazu den Errera Kanal und steuerten die Insel an. Besonders große Eselpinguinkolonie Die Insel Cuverville beherbergt eine der größten Eselspinguinkolonien. Als wir mit dem Zodiac Richtung Anlandestelle fuhren, konnten wir schon von weitem den Geruch der Kolonie […]

Eselspinguin-Küken-Kolonie auf der Gonzales Videla Station

Veröffentlicht 3 KommentareVeröffentlicht in Antarktis, Antarktische Halbinsel

In Paradise Harbor erlebten wir einen weiteren besonders eindrucksvollen Vormittag, an dem wir uns an einer Forschungsstation, Eselspinguin-Küken sowie einer Buckelwalsichtung erfreuen durften. Flauschige Eselspinguin-Küken Als wir vom Zodiac auf den Steg der chilenischen Gonzales Videla Station stiegen, blieben wir nach ein paar Schritten sofort wieder stehen. Die unzähligen knuddeligen, piepsigen Eselspinguin-Küken in ihren Steinnestern […]

Sonniger Portal Point mit Krabbenfresserrobben im Schneebad

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Antarktis, Antarktische Halbinsel

Inzwischen war die MS Sea Spirit auf dem Weg zur Charlotte Bucht. Da in der Gerlache-Straße relativ viele Wale unterwegs sind, gibt es die Vorschrift, dass Schiffe mit maximal 10 Knoten unterwegs sein dürfen. Also schipperten wir sehr gemächlich dahin. Sommerlicher Traumtag Bei der Landzunge Portal Point ankerte unser Schiff und wir wurden mit den […]

Gourdin Island mit Seeleoparden auf Pinguinjagd

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Antarktis, Antarktische Halbinsel

Gourdin Island war die zweite Destination, die das Expeditionsteam an diesem Tag im Antarctic Sund auswählte, um doch noch anlanden und den Adelie Pinguinen ganz nahe sein zu können. Diese Destination war eine geniale Entscheidung und für mich definitiv einer der besten Nachmittage in der Antarktis. Wie schon öfter auf dieser Reise, wurde es viel […]

Adelie Pinguine besetzen Kinnes Cove

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Antarktis, Antarktische Halbinsel

In der Früh fuhren wir in den Antarctic Sund, einen rund 50 Kilometer langen Abschnitt, der für seine großen Tafeleisberge bekannt ist. Inzwischen sahen wir immer und überall Eis, in Form von Gletschern, Schnee und Eisbergen. Das gab uns das großartige Gefühl, dass wir nun so richtig in die Antarktis eingetaucht waren. Überbevölkertes Kinnes Cove […]